Moskau und St. Petersburg

Vom Roten Platz zum Palastplatz

Vergleichen Sie die moderne und dynamische Hauptstadt Russlands mit dem prächtigen und eleganten «Venedig des Nordens». Tauchen Sie ein in die Vergangenheit und versuchen Sie, die Gegenwart des sich wandelnden Russlands einzufangen, indem Sie seine symbolträchtigsten Denkmäler besuchen. Bewegen Sie sich im Hier und Jetzt, indem Sie die unterschiedlichsten Architekturstile, Lebensweisen, Bräuche und Gewohnheiten beobachten. Gönnen Sie sich diesen Szenenwechsel, der bereits mit der kyrillischen Schrift, mit den orthodoxen Riten und dem „Basso profundo“ slawischer Sänger beginnt…

Kontaktieren Sie uns, um dieses Programm nach Ihren Wünschen anzupassen und anschliessend unbeschwert zu reisen.

Reservieren Sie früh genug, unsere Gästeführer sind schnell ausgebucht.

Programm

Tag 1 

Willkommen in Moskau

Ankunft in Moskau, Treffen mit Ihrem Taxifahrer und Transfer zu Ihrem zentral gelegenen ****Hotel. Check-in und freier Abend.

Tag 2

Stadtbesichtigung, Boulevard Arbat, Kreml und Roter Platz

Nach dem Frühstücksbuffet Treffen mit Ihrem Gästeführer. Stadtbesichtigung zu Fuss und mit ÖV, um diese faszinierende Großstadt kennenzulernen. Freies Mittagessen in der lebhaften Fußgängerzone Arbat in Gesellschaft zahlreicher Strassenkünstler. Am Nachmittag Besuch des Kremls, historischer Kern der Hauptstadt und Amtssitz des Präsidenten Russlands. Eintritt in die Maria-Entschlafens-Kathedrale, in der die Krönungsfeiern der Zaren stattfanden. Es folgt ein Spaziergang über den legendären Roten Platz, wo das Lenin-Mausoleum ironischerweise dem grössten Kaufhaus mit den teuersten Luxusgütern gegenübersteht. Rückkehr ins Hotel und freier Abend.

Tag 3

Donskoi-Kloster, Christ-Erlöser-Kathedrale, Tretjakow-Galerie

Frühstücksbuffet. Treffen mit Ihrem Gästeführer und Ausflug zum Donskoi-Kloster, einem bedeutenden orthodoxen Männerkloster in Moskau. Unter der Führung eines Klosterbruders besuchen Sie diesen Ort der Spiritualität und seinen Friedhof, wo Solschenizyn und andere große russische Persönlichkeiten begraben sind. Es folgt der Transfer zur imposantesten Kathedrale Russlands, der mit goldenen Kuppeln versehenen Christ-Erlöser-Kathedrale, die zwischen 1995 und 2000 fast originalgetreu wiederaufgebaut wurde. Nach dem freien Mittagessen betreten Sie die Tretjakow-Galerie. Sie wird von allen Kunstliebhabern sehr geschätzt, da sie dem Publikum Werke der größten russischen Meister vom Mittelalter bis zum 20.
Jahrhundert zugänglich macht. Rückkehr ins Hotel und freier Abend. Möglichkeit für den Besuch einer fakultativen Veranstaltung gemäss Angebot.

Tag 4

Metro und modernes Moskau

Frühstücksbuffet. Mit Ihrem Gästeführer werden Sie heute einige der schönsten «unterirdischen Paläste» der U-Bahn kennenlernen. Bei der Station VDNH verlassen Sie die Metro. In dem riesigen Markt- und Freizeitgelände besuchen Sie das Astronautenmuseum. Hier wird auf moderne Art eine faszinierende Ausstellung präsentiert, welche die Geschichte der Eroberung des Weltraums durch die Russen darstellt. Freies Mittagessen. Transfer zum trendigen, zeitgenössischen Stadtteil Moscow-CITY. Im 89. Stockwerk eines der jüngsten Wolkenkratzer genießen Sie die atemberaubende Aussicht, während Sie ein Eis schlecken, welches in der höchst gelegenen Eisfabrik der Welt hergestellt wurde. Rückkehr zum Hotel. Möglichkeit für den Besuch einer fakultativen Veranstaltung gemäss Angebot, zum Beispiel des legendären Moskauer Zirkus, wo weltberühmte russische Akrobaten auftreten.

Tag 5

Zugfahrt Moskau – St. Petersburg, Transfer zum Hotel

Frühstücksbuffet. Transfer zum Leningrader Bahnhof, wo Sie den modernen und komfortablen Zug nach St. Petersburg nehmen (Vier Stunden Fahrt). Ankunft in Sankt Petersburg und Transfer mit dem Taxi zu Ihrem Hotel. Check-in und freier Abend.

Tag 6

Geführte Stadtrundfahrt, Festung Peter-und-Paul-Kathedrale, Jussupow-Palast

Frühstücksbuffet. Treffen mit Ihrem Gästeführer und Stadtrundfahrt. Eintritt in die Peter-und-Paul-Festung, wo Sie die gleichnamige Kathedrale besuchen. Hier befinden sich die Gräber der russischen Zaren von Peter dem Grossen bis Nikolaus II. Freies Mittagessen. Anschließend Transfer mit dem Taxi und Besuch einer der schönsten Paläste St. Petersburgs, jener der Familie Jussupow. Es handelt sich um einen mythischen Ort, der zwei Ausstellungen beherbergt: Die erste zeigt prächtige Empfangsräume und eine Sammlung raffinierter Gegenstände, die zweite erinnert an die bewegende Geschichte der Ermordung von Rasputin durch den Prinzen Felix Jussupow. Rückkehr ins Hotel und freier Abend.

Tag 7

Puschkin (Zarskoje Selo) – Pawlowsker Palast und Katharinenpalast

Frühstücksbuffet. Fahrt in Begleitung Ihrers Gästeführers mit dem Taxi in die 36 Kilometer von St. Petersburg entfernte Stadt Puschkin. Im benachbarten Pawlowsk Besuch des gleichnamigen Palastes, ein Geschenk von Katharina II an ihren Sohn Paul. Spaziergang durch den englischen Park, eine der schönsten Landschaftsgärten des Landes. Freies Mittagessen. Anschliessend Besuch des prächtigen Katharinenpalastes, Sommerresidenz von Katharina der Grossen. Er verfügt über eine Vielzahl luxuriöser Zimmer und beherbergt das berühmte Bernsteinkabinett. Es folgt ein geführter Spaziergang durch den imposanten Gartenkomplex. Rückkehr ins Hotel und freier Abend.

Tag 8

Ermitage

Frühstücksbuffet. Ihr Gästeführer zeigt Ihnen zuerst den modernen, neuen Flügel der Ermitage, in dem kürzlich eine der wertvollsten Sammlungen der Impressionisten der Welt untergebracht wurde. Es folgt ein geführter Rundgang durch den Winterpalast, bei dem Sie einen Einblick in eines der bedeutendsten Kunstmuseen der Welt erhalten. Nebst den klassischen, europäischen Gemälden werden Sie auch von den reich verzierten Räumlichkeiten in den Bann gezogen. Eine Cafeteria bietet die Möglichkeit zur Verpflegung. Ansonsten entscheiden Sie nach der geführten Besichtigung, welche der 360 öffentlich zugänglichen Räume mit ihren thematischen Ausstellungen Sie noch besuchen möchten. Rückkehr zum Hotel. Freier Abend. Möglichkeit für die Teilnahme an einer fakultativen Veranstaltung gemäss Angebot.

Tag 9

Peterhof und Brückenöffnung

Frühstücksbuffet. Die Stadt St. Petersburg wurde auf Pfählen im sumpfigen Gelände des Finnischen Meerbusens errichtet. Entdecken Sie mit Ihrem Gästeführer bei der Fahrt mit einem Schnellboot, das Sie von St. Petersburg zum Peterhof, dem russischen Versailles, bringt, das riesige Ausmass dieser Stadt. Auf einem gemütlichen Spaziergang erwarten Sie Wasserspiele, grosse Brunnen, Skulpturen und Pavillons von unglaublicher Schönheit. Freies Mittagessen. Rückkehr mit dem Schnellboot nach St. Petersburg. Freier Abend.

In der Nacht gibt es die Möglichkeit, das einzigartige Schauspiel der Brückenöffnung über der Newa mitzuerleben.

Tag 10

Rückkehr in die Schweiz

Frühstücksbuffet, Check-out und Taxitransfer (ohne Gästeführer) zum Flughafen. Heimreise in die Schweiz.

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung und helfen Ihnen dabei, Ihre Reise nach Ihren Interessen und Ihrer Verfügbarkeit zusammenzustellen!

Denken Sie daran, dass Sie Ihren Aufenthalt verlängern oder verkürzen, andere Ausflüge hinzufügen oder die im Programm genannten Besuche ersetzen können.

Haben Sie andere Ideen? Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit!

Wir werden versuchen, diese zu erfüllen.

Reisedokumente:
6 Monate über die Rückreise gültiger Reisepass und Visum. Estissimo kümmert sich um die Beantragung des Visums.
Währungen
Russische Rubel (RBL) und Euro
Inbegriffen
Transfers in komfortablen Taxis / Zugticket Moskau-St. Petersburg / Kompetente und erfahrene, lokale Reiseleitung / 4 Nächte in Moskau und 5 Nächte in St. Petersburg in zentral gelegenen ****Hotels, Zimmer mit Toilette, Dusche/Bad, TV, Telefon, Wi-Fi gratis mit Frühstücksbuffet / Kurtaxe und Registrierung im Hotel / Alle im Programm erwähnten Ausflüge, Besuche und Eintritte
Nicht inbegriffen
Flugticket / Versicherung - obligatorisch (Annullation + SOS-Personenschutz) / Visum / Mittag- und Abendessen / Fakultative Eintritte / Trinkgelder

Kontaktformular

APRIL - OKTOBER
Richtpreis: ab CHF 2'990.-
10 Tage / 9 Nächte
Mindestteilnehmerzahl: 2
Anfrage

Video

ESTISSIMO: Erkunden, erarbeiten, erleben