Kulturelles Intermezzo am baltischen Meer

Staunen und Träumen in Riga und Jurmala

Riga, die europäische Kulturhauptstadt 2014, besitzt viele Reize um ihre Besucher zu verführen. Diese Hansestadt liegt sehr nahe an der Ostseeküste und ist mit beeindruckender, mittelalterlicher Architektur ausgestattet. Um die Wende des 20. Jahrhunderts sind die verzierten Fassaden der Jugendstilgebäude hinzugekommen. Die besten Architekten wie Mikhaïl Eisenstein haben hier dauerhafte Spuren hinterlassen. Nebst einem der besten Opernhäuser Europas und einer renommierten Kunstgalerie bietet Riga auch ein vielseitiges Angebot an Restaurants, wo Sie köstliche, authentische Küche geniessen können.

Bequem in einem zentral gelegenen **** Hotel untergebracht, erkunden Sie auf angenehme Weise die Stadt mit unserer erfahrenen Reiseleitung.

Kontaktieren Sie uns, um dieses Programm nach Ihren Wünschen anzupassen und anschliessend unbeschwert zu reisen.

Programm

Tag 1 

Ankunft in Riga (Lettland)

Ankunft in Riga und Check-in in Ihrem sehr gut gelegenen **** Hotel.

Tag 2

Jugendstilviertel, Altstadtbesichtigung

Frühstücksbuffet. Treffen mit Ihrem Gästeführer. Spaziergang durch die berühmte Albertastrasse mit den beeindruckendsten Gebäuden im Jugendstil. Eintritt in die als Museum umgestaltete ehemalige Residenz von Konstantin Peksens, einem der bekanntesten Architekten dieser Schule. Freies Mittagessen. Am Nachmittag erster Teil der Führung durch das historische Zentrum der lettischen Hauptstadt (UNESCO-Weltkulturerbe): Rigaer Dom, Rathaus, Schwedentor, Haus der drei Brüder, Schwarzhäupterhaus. Rückkehr ins Hotel und freier Abend.

Tag 3

Historisches Viertel, Mentzendorffer Haus, Museum für dekorative Kunst und Design

Frühstücksbuffet. Fortsetzung der Stadtbesichtigung mit Ihrem Gästeführer durch das historische Zentrum dieser einladenden Stadt, auch “Paris des Nordens” genannt. Eintritt in das Mentzendorffer Haus, typisches Gebäude, welche das Leben wohlhabender Kaufleute des 17. Jahrhunderts widerspiegelt. Freies Mittagessen. Am Nachmittag Eintritt in das Museum für dekorative Kunst und Design, in dem die Werke der talentiertesten Künstler und Handwerker des Landes ausgestellt werden. Rückkehr zum Hotel. Möglichkeit für den Besuch einer fakultativen Veranstaltung in der Nationaloper gemäss Angebot.

Tag 4

Badeort Jurmala und zeitgenössische Kunst am Meer

Frühstücksbuffet. Mit Ihrem Gästeführer unternehmen Sie eine 30-minütige Zugfahrt nach Jurmala, einem charmanten Badeort an der Ostsee. Spaziergang durch das belebte Stadtzentrum, in der es zeitgenössischen Architekten auf brillante Weise gelungen ist, den typisch lettischen Stil mit modernem Komfort zu verbinden. Freies Mittagessen. Bummel am Strand entlang zwischen Dünen und Kiefernwäldern. Der Nachmittag endet mit dem Besuch der Galerie von Vitaly Jermolajev. Seine originellen Gemälde verändern sich mithilfe verschiedener Lichtvariationen und die musikalische Untermalung lädt zum Träumen ein. Rückfahrt mit dem Zug nach Riga. Freier Abend.

Tag 5

Orthodoxe Kirche und nationales Kunstmuseum

Frühstücksbuffet. Treffen mit Ihrem Gästeführer und Besuch der orthodoxen Kirche. Anschliessend Eintritt in das nationale Kunstmusem, dessen sorgfältige und bemerkenswerte Restaurierung im Jahr 2016 abgeschlossen wurde. Es befindet sich in einem klassisch-barocken Palast, dessen majestätische Fassade von Wilhelm Neumann entworfen wurde. Die Ausstellung beinhaltet die bedeutendste Sammlung lettischer, baltischer und russischer Kunst von der Mitte des 18. Jahrhunderts bis heute. Die Kunstobjekte werden nach neusten Regeln der Lichttechnik zur Geltung gebracht. Freies Mittagsessen und freier Nachmittag. Am Abend Möglichkeit für den Besuch einer fakultativen Veranstaltung gemäss Angebot

Tag 6

Abfahrt von Riga

Frühstücksbuffet und Check-out.

Andere Ausflüge

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung und helfen Ihnen dabei, Ihre Reise nach Ihren Interessen und Ihrer Verfügbarkeit zusammenzustellen! Denken Sie daran, dass Sie Ihren Aufenthalt verlängern oder verkürzen, andere Ausflüge hinzufügen oder die im Programm genannten Besuche ersetzen können.

Weitere Vorschläge:

Rundalepalast mit Park / Nationalbibliothek / Flussrundfahrt auf der Daugava / Ethnographisches Museum von Lettland / Orgelrezital im Rigaer Dom / Marktstände in ehemaliger Zeppelinfabrik / Museum der Börse / Museum der Stadtgeschichte und der Schifffahrt / Ausflug nach Sigulda, Turaida und/oder Cesis

Haben Sie andere Ideen? Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit!

Reisedokumente
Ein aktuell gültiger Personalausweis oder Reisepass.
Währungen
Euro (EUR)
Inbegriffen
Zugfahrt Riga – Jurmala – Riga / Kompetente und erfahrene Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 5 / Zentral gelegenes ****Hotel, Zimmer mit Toilette, Dusche /Bad, TV, Telefon, Wi-Fi und Frühstücksbuffet / Alle im Programm erwähnten Ausflüge, Besuche und Eintritte.
Nicht inbegriffen
Flug- oder andere Transporttickets / Versicherung - obligatorisch (Annullierung + SOS-Personenschutz) / Mittag- und Abendessen / Fakultative Eintritte / Trinkgeld

Kontaktformular

    Ganzjährig
    Richtpreis: ab CHF 940.-
    6 Tage / 5 Nächte
    Mindestteilnehmerzahl: 2
    Anfrage

    Video

    ESTISSIMO: Erkunden, erarbeiten, erleben